» » »

Atem Toene Fluestern Schreien Lyrics

Atem Toene Fluestern Schreien by Vanitas  

CD  ·  DVD  ·  Sheet music


Atem Toene Fluestern Schreien Lasst mich ruhen, ich will nichts h?ren
Will nichts mehr sehen, nichts soll mehr st?ren
All die Stimmen rund um mich
Ich h?re Schreie, so widerlich
War hier ein Fl?stern? Wer hat's getan?
Irgendjemand sprach mich an
Atem T?ne Fl?stern Schreien
Kehrt Ruhe niemals in mich ein?
All, all die T?ne, all die T?ne rund um mich
H?rt ihr sie, h?rt ihr sie denn nicht?
War hier ein Fl?stern? Wer hat's getan?
Irgendjemand sprach mich an
Atem T?ne Fl?stern Schreien
Kehrt Ruhe niemals in mich ein?
Ist's real oder ein Spiel,
Welchem ich zum Opfer fiel
Ich ersehne diese Zeit
Wenn zur Ruhe ich bereit

St?ndig Atem, st?ndig T?ne,
St?ndig Fl?stern, st?ndig Schreien
Niemals Ruhe, niemals Frieden
Niemals Zeit ein Mensch zu sein

Atem T?ne Fl?stern Schreien

Nehmt die Schreie weg von mir
Nehmt den Atem, den ich sp?r
Nehmt all die T?ne, die mich st?ren
Nehmt sie weg, ich will nichts h?ren

All die Schreie, die ich h?re
All den Atem, den ich sp?r
All die T?ne, die mich st?ren
Nehmt sie weg, weg von mir

Nehmt die Schreie
Nehmt den Atem
Nehmt die T?ne
Weg von mir



CD  ·  DVD  ·  Sheet music
Comments

comments powered by Disqus