Die anarschie beifrung der augenzeugenreligion Lyrics

Bethlehem Lyrics Die anarschie beifrung der augenzeugenreligion

  Browse by artist name Search Browse by soundtrack
 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Die anarschie beifrung der augenzeugenreligion


by Bethlehem. Buy album CD: Dictius Te Necare


Den Tod vermeiden heißt
Das Spiel der Verbannung verlieren
Mein Geruch ist die Verkommenheit,
All' die leeren Milchflaschen spiegeln sich
In meiner Oberfläche

Ich wurde an den Fluß ausverkauft
An den roten, austauschbaren Sklaven
Und die Erzählung wurde immer schneller
Den Grundriß hat man hingerichtet,
Die schwarze Flagge schreit
Und alle Bücher wurden zerkocht

Denke an eine Zahl
Teile sie durch mich
Irgendetwas ergibt nichts
Und nichts ist nichts

Eine hehre Bestimmung
Tritt mir feindlich gegenüber
Ich möchte das Unvermeidbare leugnen
Und erfahre das Unmögliche
Es hat niemals eine Zahl gegeben
Und ich zerbreche rautenförmig

Nur weil Widersprüche
Mit jedem Schritt & Wechsel eintreffen
Nur weil Verwicklungen
Von den Toten auferstehen & in neue Regeln
Entfleuchen
Wird die Verstellung, wenn wiedererlangt,
Zum furnierten Exoskellet aufbegehren
Werden Rückäußerungen, wenn erhalten,
Zu Schwingen meiner vereisten Wallfahrt

Nun kann ich die Schlange öffnen
Und mein ausgelaugtes Gesicht verbrennen
Kann die Beschönigung abreißen,
An die Zahl denken
Und nicht an die Antwort
Du sagtest, ich wäre kein Thunfisch
Verpackt in Stanniol
Denn alle Uhren schweigen gleich
Und ich bin viel zu groß,
Um über das brennede Wasser zu schnellen

Es gibt den Tisch nicht mehr,
Ich gehe unter,
Gehe unter.

[English translation: The Anarchic Liberation Of The Eyewitness Religion]

Avoiding death is
Losing the game of exile
My scent is decay,
All the empty milkbottles reflect
In my surface

I was sold at the river
To the red, replacable slaves
And the story became faster and faster
The map was planned out,
The black flag cries
And all books are cooked up

Think of a number
And divide it by me
Something results to nothing
And nothing is nothing

An exalted destiny
Approaches me hostile
I'd like to deny the inevitable
And experience the impossible
There has never been a number
And I break in diamond shapes

Only because contradictions
Come true with every tread & change
Only because affairs
Rise up by the dead & escape in new rules
The barrier will resist, if desired again,
The vennered exo-skeleton
Responses become, if received,
The winnows of my frozen pilgrimage

I can open the serpent now
And burn my lied out face
Can glozing over wear down
Thinking of the number
And not of the answer

You said, I wasn't a tunafish
Wrapped in tinfoil
For all watches are silent right away
And I am much too big
To jump over the burning water

The table is gone
I'm going down
Going down




sheet music Buy Bethlehem sheet music
cd Buy Bethlehem CDs
guitar tabs Bethlehem guitar tabs
Album: Dictius Te Necare (1996) Lyrics
cd Buy "Dictius Te Necare" CD
  1. Schatten Aus Der Alexander Welt
  2. Die anarschie beifrung der augenzeugenreligion
  3. Aphel Die Schwarze Schlange
  4. Verheißung - du krone des todeskultes
  5. Verschleierte irreligionsität
  6. Tagebuch Einer Totgeburt
  7. Dorn Meiner Allmacht

Comments







Song words / lyrics from Dictius Te Necare album CD are property & copyright of their owners and provided for educational purposes.
DMCA Policy | Add/correct lyrics  |  Request lyrics  |  Links  |  Privacy | Contact us    © STLyrics.com 2002 -