» » »

Gewitter Wenn Die Liebe Stirbt Lyrics

Gewitter Wenn Die Liebe Stirbt by Annette Berr  

CD  ·  DVD  ·  Sheet music


Gewitter Wenn Die Liebe Stirbt Ich steh an den Ecken, an denen wir standen
Und hare die Lieder, die uns verbanden.
Die leere Lust verbrennt meine Hande,
Aus der Asche fliegt kein Phanix mehr,
Du bist nicht mehr so und noch nicht irgendwer.

Ich dachte immer, wenn die Liebe stirbt
Das war Gewitter,
Das ware wie Naturgewalt,
Das laat die Erde zittern.
Ich will noch nicht glauben, daa das alles war,
Daa alles, was so wunderbar geschah,
So leise stirbt.
Ich wanschte mir wir kannten schreien,
Doch zwischen uns kann nur noch lautes Schweigen sein.

Ich dachte immer, wenn die Liebe stirbt...

Am Anfang tat das Ende so schrecklich schan weh.
Jetzt grabe ich nach dem Schmerz von einst,
Und hoffe, daa, sobald ich dich seh,
Sich irgendetwas in mir rahrt
Und nocheinmal, nochmal, passiert.

Ich dachte immer,
Wenn die Liebe stirbt...



CD  ·  DVD  ·  Sheet music
Comments

comments powered by Disqus